• Redaktion

Bürger Glattbachs spenden 500 Euro für Freundekindergarten

Artikel MAIN ECHO 22.12.2019 Nina-Anna Beckmann

Über ei­ne Spen­de in Höhe von 500 Eu­ro kön­nen sich die Ver­ant­wort­li­chen mit­s­amt Kin­dern und El­tern des Glatt­ba­cher Freun­de­kin­der­gar­tens St. Ma­ri­en freu­en.


Die Bürger Glattbachs übergeben eine 500 Euro-Spende an die Verantwortlichen des Glattbacher Freundekindergartens (von links): Pfarrer Nikolaus Hegler (vom St. Johanniszweigvereins, der Träger des Kindergartens ist), Ralf Schuck (Vorsitzender Bürger Glattbachs), die Kindergartenleiterinnen Nicole Hemberger und Kathrin Reuß sowie Frank Ehrhardt (Bürger Glattbachs).

Foto: Harald Schreiber


Über eine Spende in Höhe von 500 Euro können sich die Verantwortlichen mitsamt Kindern und Eltern des Glattbacher Freundekindergartens St. Marien freuen. Überreicht wurde sie von den Bürgern Glattbachs. Wie der Verein mitteilt, stammt das Geld aus dem Erlös des Adventsmarkts.

Auch der zweite Kindergarten der Gemeinde, das Storchennest, werde in Kürze eine Spende in gleicher Höhe erhalten, teilen die Bürger Glattbachs mit.

Nina-Anna Beckmann

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ABSAGE Jahreshauptversammlung 21.10.20

Den steigenden Fallzahlen von Corvid-19 Infektionen Rechung tragend, wird unsere Jahreshauptversammlung, festgesetzt auf den 21.10.20 um 19:

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Wann:   21.10.2020 Zeit:     19:00 Uhr Ort:      Aula Glattbacher Schule Tagesordnung Begrüßung der Anwesenden und Totenehrung Erstellen der Anwesenheitsliste Protokoll der letzten Versammlung Fes