• Redaktion

Engagement für Glattbacher Jugendtreff

Bürger Glattbachs e.V. spenden Beamer


v.l.n.r.: Ralf Englert, Frank Ehrhardt (beide Bürger Glattbachs), Yvette Werr und Sara Albert (beide CAJ Glattbach), Günther Knoll (Bürger Glattbachs). Bild: Harald Schreiber

Informationsaustausch am 21. Januar 2020 im Aschaffenburger Martinushaus mit Jessica Sauer und Sara Albert des Glattbacher Jugendtreff und Glattbachs Bürgermeisterkandidat Frank Ehrhardt, Gemeinderatskandidaten Birgit Gardner und Ralf Englert von den Bürgern Glattbachs e.V.

Neben pädagogischen Inhalten und Aufgaben des Glattbacher Jugendtreff war auch die Ausstattung des Jugendtreffs Gesprächsthema: um die Arbeit mit den Jugendlichen multimedial zu unterstützen, äußerten Jessica Sauer und Sara Albert den dringenden Wunsch nach einem Beamer für die Räumlichkeiten des Jugendtreffs in der Grundschule Glattbach, da die Gemeinde Glattbach hierfür bisher keine Beschaffungsmöglichkeit sah.


Engagierte Bürger für Glattbachs Zukunft – frei nach ihrem Wahlspruch, führte schon wenige Tage später das Engagement des Bürgermeisterkandidaten Frank Ehrhardt und seinem Team zum Erfolg: die Mitglieder der Bürger Glattbach e.V., Claudia und Günther Knoll, erklärten sich spontan bereit, einen Beamer an die Bürger Glattbachs e.V. zu spenden.

Die Übergabe erfolgte am 06.02.2020 im Glattbacher Jugendtreff.


Wir wünschen dem Jugendtreff viel Spaß und gute Unterhaltung mit Ihrem neuen Beamer!

252 Ansichten

Werden Sie Teil der Zukunft Glattbachs

& melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

E-Mail

Sie haben "etwas auf dem Herzen"? Sie haben Fagen? Sie möchten uns etwas erzählen? Oder sagen Sie einfach Hallo...

ADRESSE

Weitzkaut 7

63864 Glattbach

TELEFON

06021 - 48399

E-MAIL