UNSERE GEMEINDERÄTE

 
 

1Frank Ehrhardt, Leitender Angestellter i.R., 60 Jahre, Verheiratet

Hobbys: Natur, Berge, Wandern, waidgerechte Jagdausübung

Ziele für die Arbeit im Gemeiderat:

"Mit Ihrer Stimme und Unterstützung möchte ich durch Bürgernähe, Gestaltungswillen, Führungsqualität und einer offenen Kommunikationskultur, Glattbach erfolgreich in die Zukunft führen. Wesentliches Instrument wird eine frühzeitige Beteiligung der Glattbacher Bürger und die dringend erforderliche Transparenz bei allen Entscheidungen sein. Meine vorrangigen Ziele für die Arbeit im Gemeinderat:

Den bestehenden Sanierungsstau Glattbachs durch einen nachhaltigen Finanzierungs- und Realisierungsplan unter frühzeitiger Einbindung der Glattbacher Bürger beseitigen; umgehend erforderliche Baumaßnahme Kanal- und Bachsanierung zu beginnen; sofortige Entwicklung einer tragfähigen Lösung für Schule und Feuerwehrhaus und Beginn der Umsetzung; Entwicklung eines Parkraumkonzeptes für unsere Hauptstraße – einschließlich einer Planungslösung für einen Parkplatz „Glattbach Zentrum“; Planung und Neugestaltung einer attraktiven Ortsmitte; Konzeptentwicklung für die perspektivische Erweiterung unserer Kindergärten/Kindergrippen und eines weiteren Senioren-Wohnheimes; Ausweisung eines Neubaugebietes für junge Familien unter ökologischen Gesichtspunkten; Stärkung und Förderung des bürgerlichen Engagements in unserer Gemeinde und in unseren Vereinen"

 

2Christian Bernhard, Selbstständig, 38 Jahre, Verheiratet, Hobbys: Feuerwehr, MTB, Wandern

Ziele für die Arbeit im Gemeiderat:

"Transparenz gegenüber den Bürgern, die Stimme der Bürger vertreten, ein Miteinander schaffen, um in einem eigenständigen Glattbach gemeinsam Projekte zu verwirklichen (Bevölkerungsbeteiligung)"

 

3Ralf Schuck, Spenglermeister, 53 Jahre, Verheiratet, Hobbys: Skifahren

Ziele für die Arbeit im Gemeiderat:

"Ich werde mich für ein eigenständiges Glattbach einsetzen, welches die Bürger stärker mit einbezieht.

Mir sind wichtig: die Kanalsanierung, Sicherstellung der Nahversorgung, ein Parkraumkonzept. Ferner möchte ich mich für den Neubau der Schule, Sporthalle, Kindergartenerweiterung sowie die Prüfung eines neuen Standortes für das Feuerwehrhaus einsetzen. Die Neugestaltung des Ortsmittelpunktes ist mir ebenso ein Anliegen. Glattbach muss wachsen! Unser Dorf soll für Jung und Alt attraktiver werden! Dafür stehe ich"

Werden Sie Teil der Zukunft Glattbachs

& melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an

E-Mail

Sie haben "etwas auf dem Herzen"? Sie haben Fagen? Sie möchten uns etwas erzählen? Oder sagen Sie einfach Hallo...

ADRESSE

Weitzkaut 7

63864 Glattbach

TELEFON

06021 - 48399

E-MAIL